Archiv für April 2010

z.B. Wien – Fotolog


Mehr Fotos gibts hier…
Etwas älter, aber anschauen sollte sich lohnen.

Chef Raus



LINK

Peuerbach: Bahngarnituren mit Graffiti besprüht

„20.000 Euro Schaden verursachten Sprayer die in der Nacht auf den 26. April vier Eisenbahngarnituren mit Graffiti besprühten. Die Garnituren standen im Bahnhog Peuerbach.“

LINK

horrorshow.

Wien: Jugendliche legten U2 für eine halbe Stunde lahm

Einen gefährlichen „Jux“ haben sich zwei Jugendliche am Montagnachmittag in Wien-Leopoldstadt einfallen lassen: Bei der U2-Station „Messe Prater“ sprangen die Teenager auf die Gleise und sorgten damit für einen halbstündigen Ausfall des beidseitigen Verkehrs bis zur nächsten Station „Praterstern“.

Mehr hier…